Problem

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie sind Livestreams und Liveevent-Reihen immer wichtiger geworden. Für uns heißt das nicht nur Livestreams zu betreuen – wir bieten das rundum Paket.
 

Corona-Pandemie bringt Probleme für den rheinland-pfälzischen Landtag

Der rheinland-pfälzische Landtag wurde durch die Corona-Pandemie vor eine schwierige Aufgabe gestellt: Wie können die Plenar- und Ausschusssitzungen weitergehen? Präsenzveranstaltungen waren nicht realisierbar, trotzdem musste der Landtag die Sitzungen zur Verfügung stellen. Die Anforderungen an eine Lösung waren vielumfänglich, denn gerade bei einer solchen Reihe an Live-Events gehört noch viel mehr dazu: Eine Landingpage mit allen wichtigen Infos, einem Archiv, Speaker:innenvorstellungen, Q&As und vielem mehr – alles musste an einem Ort vereint und für die Öffentlichkeit zugänglich sowie intuitiv zu bedienen sein. 

  • Beratung
  • Konzeption
  • Design
  • Programmierung
  • Produktion
  • Postproduktion
  • Betreuung
Vimeo
To protect your personal data, the connection to Vimeo is blocked.
By loading the content you accept the privacy policy of Vimeo.

Lösung

Das KEMWEB-Baukastensystem

Wir haben im Zuge der Lösungsfindung gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Landtag alle Anforderungen gesammelt und anschließend passend dazu ein Baukastensystem für die Liveevent-Reihe entwickelt. Durch dieses interdisziplinäre – Produktion, Entwicklung, Projektmanagement und Co. –  Baukastensystem können wir einen Rundum-sorglos Support liefern. Die einzelnen Bausteine sind flexibel erweiterbar und auf die individuellen Anforderungen anpassbar.

Baukasten

Ergebnis

Mehr als nur ein Livestream

Durch dieses sich individuell erweiterbare Baukastensystem können wir für den rheinland-pfälzischen Landtag eine Microsite und den Livestream von um die 70 Plenar- und Ausschusssitzungen ins World Wide Web gewährleisten. Die Microsite basiert auf einem Baukastenprinzip und umfasst praktische, individuell anpassbare Features wie einen Livestream Kalender, Ankündigung kommender Übertragungen, dem Webplayer oder dem Archiv – welches nur für den Landtag zugänglich ist und die Videos auf unbestimmte Zeit als Re-Stream beinhaltet.

Um einen reibungslosen Stream zu gewährleisten, stellen wir eine Streaming-Infrastruktur bereit, die sowohl von einem Livesignal aus dem Landtag als auch von GoToMeeting bedient werden kann und auf bis zu 3 Plattformen verteilt wird. Für Inklusion und barrierefreie Nutzung sorgt die Möglichkeit der Einbindung von Live-Untertiteln und Gebärdensprache. Von unserem Team wird die Regieleistung und die remote Begleitung jeder einzelnen Sitzung übernommen. Die Bereitstellung aller Aufnahmen innerhalb einer Stunde nach Streamende im öffentlichen Archiv wird durch unseren Live-Schnitt gewährleistet – egal ob es sich um die gesamte Plenarsitzung oder die Bereitstellung von bis zu 200 einzelnen Redebeiträgen handelt. Abgerundet wird dieses Paket von unseren Servern und Speicherkapazitäten, die essenziell zum Betreiben des Archives sind.

Aus den Erfahrungen dieses Projekts steht am Ende ein Produkt, das mit den Ansprüchen unserer Kundschaft weiter wächst.

Noch Fragen?
Wir sind für euch da!
Max Antwerpes
|
Sales Manager

KEMWEB wird robotspaceship!

Unleashing the power of Innovation